Wochenende-Energiesparmodus im Café Waldhauser

Nur 2 km liegen zwischen dem Ostufer des Starnberger Sees und dem Café Waldhauser in Holzhausen (bei Münsing). Ein echter Geheimtipp für ein Ausflugsziel am Wochenende. Vor allem bei Sonnenschein, wenn man es sich im Garten gemütlich machen kann.

In Holzhausen ruhig in einer Seitenstraße gelegen liegt der Waldhauser Hof, der das gleichnamige Café beherbergt. Bereits beim Eintreten in den weitläufigen Garten wird man in den Wochenende-Energiesparmodus katapultiert. Tische auf Wiese und Terrasse laden zum Verweilen ein während man den Blick durch alte Obstbäume schweifen lässt oder Kinder beim Spielen beobachtet. Langeweile ist für die Kleinen ein Fremdwort: Trambolin, Rutsche, Schaukeln, ein alter Traktor, Sandkasten etc. laden zum Spielen ein. Spaß für die Kinder und eine ruhige Stunde für die Eltern sind quasi vorprogrammiert.

20160528165408_IMG_7643

Zu empfehlen ist auch eine kleine Runde zu den Kühen, Lamas oder ein Besuch bei Lisl und ihrem Sohn Horst. Wer sich dahinter verbirgt? Das ist die hofeigene Walliser Schwarzhalsziege, die sich in ihrem Gehege nicht aus der Ruhe bringen lässt.

„Regional und saisonal“ wird bei der Betreiberin Claudia Klostermeier großgeschrieben. Und so gibt es bei der gelernten Kräuterpädagogin selbstgemachte Marmelade, Gelee, Liköre und einen sehr leckeren Bio-Apfelsaft vom Hof. Dazu jede Menge selbstgemachter Kuchen und Torten sowie eine kleine Brotzeitkarte. Der Kaffee wird von einem Allgäuer Familienunternehmen geliefert, das den Kaffee noch ganz traditionell mit einem Trommelröster herstellt.

20160528153303_IMG_1092

Wir waren dieses Mal „süß“ unterwegs. Glücklicherweise haben wir die letzten beiden Schokoladenkuchen erhascht, die von unseren Kids in wenigen Minuten verputzt wurden. Und auch der Käsekuchen lag nicht lange auf den Tellern der Erwachsenen…

Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 13.00 bis 19.00 Uhr (im Winter bis 18.00 Uhr)
Adresse: Brunnenstraße 28a, 82541 Holzhausen am Starnberger See
Link: www.cafe-waldhauser.de

Schreibe einen Kommentar