Theaterspektakel für Kinder: Abenteuer mit dem kleinen Drachen Kokosnuss

Ein besonderes Abenteuer für Kinder ab vier Jahren ist das musikalische Figurentheater „Der kleine Drache Kokosnuss“. Große Figuren, eine spannende Handlung (selbstverständlich mit Happy End) und mitreißende Musik machen das Stück im Bürgersaal Fürstenried zu einem schönen Ausflugsziel.

Gemeinsam mit seiner Freundin, dem Stachelschwein Matilda, lebt der kleine Drache Kokosnuss auf der Dracheninsel. Und erlebt so manches Abenteuer.

Liebevoll und anschaulich umgesetzt wurde dieses Stück von der Bielefelder Theatergruppe. Derzeit gastiert das Team damit in München-Forstenried. Die Spieler geben hinter/unter der Bühne alles. Anschaulich und in vollem Einsatz spielen sie hochmotiviert und engagiert verschiedene Stücke für Kinder. Diese „Drache Kokosnuss“-Inszenierung ist übrigens die einzige Produktion, die vom Verlag und dem Autor lizensiert wurde.

Aufgrund der Darstellung mit großen Puppen sind die Figuren auch bis in die letzte Reihe gut erkennbar. Musikalische Einspielungen lockern die Vorführungen auf und ein sehr individuelles Bühnenbild lässt die Kinder schnell in die Geschichte abtauchen. Die Anfertigung erfolgt übrigens von professionellen Puppen- und Bühnenbildern.

Termin: noch bis 20. Februar
Tickets: ab 9 Euro
Tickets: Im Vorverkauf ausschließlich Online oder telefonisch unter 0180 / 60 50 400. Restkarten sind 30 Minuten vor der Vorstellung an der Theaterkasse erhältlich.
Adresse: Bürgersaal Fürstenried, Züricher Str. 35, 81476 München
Veranstalter: Kammerpuppenspiele Bielefeld

Schreibe einen Kommentar