Leinen los auf Starnberger See und Ammersee

Schiff ahoi! Die Schönheitsreparaturen sind abgeschlossen, die Poliermaschine verstaut und die Fahnen gehisst. Pünktlich zum Osterfest starten die ersten Schiffe in die neue Sommersaison. Am Ostersonntag und Ostermontag wartet auf alle Kinder an Bord eine Überraschung!

Am 27. März läuft das jüngste Schiff der Starnberger See Flotte – die 2012 erbaute MS Seeshaupt mit 800 Plätzen – zu drei großen Schlösserfahrten aus. Los geht’s wahlweise um 10.30 Uhr, 13.00 Uhr und 15.30 Uhr ab Starnberg (Dampfersteg). Etwa zwei Stunden müsst ihr einplanen, wenn ihr während der gesamten Fahrt auf dem Schiff verweilen möchtet. Alternativ könnt ihr bei einer Rundfahrt den südlichen Teil erkunden.

Tipps:

  • Ihr startet bereits vormittags zu einer Fahrt und kombiniert sie mit einem Ausstiegstopp, zum Beispiel in Seeshaupt oder Berg.  Bei einem kleinen Spaziergang kann man sich die Beine vertreten und den Osterbrunch verdauen (am besten fragt ihr das Bordpersonal wegen Weiterfahrmöglichkeiten um sicherzugehen, dass ihr auch wieder nachhause kommt).
  • Wenn wieder Platz im Magen ist, kann ich allen Eis-Fans wärmstens das Eis-Cafe Ghiotto in Seeshaupt empfehlen.
  • Für einen Cappuccino mit einem leckeren Stück Kuchen oder ein Sprizz Aperol bietet sich bei schönem Wetter das Hotel Schloss Berg an. Auf der Hausterrasse in der ersten Etage kommen schnell Urlaubsgefühle auf. In lockerer Atmosphäre gibt es eine kleine Getränke- und Speisenauswahl an der SB-Theke; schöner Blick über den Nordteil des Sees inklusive. Die Anlegestelle befindet sich übrigens direkt nebenan.

A_Herrsching_7508_sie__2_

Auf dem Ammersee sticht am Ostersonntag der Raddampfer MS Diessen zu einer großen Rundfahrt in See. Dieser ist eine echte Rarität, wurde er bereits 1908 gebaut. 2006 folgte eine umfassende Renovierung und heute bietet das Schiff Platz für 400 Personen. Start- und Ziel ist die Bootsanlegestelle Diessen. Los geht’s um 10.25 Uhr und 14.10 Uhr. Auch hier bieten sich Zwischenstopps an (am besten an Bord wegen Weiterfahrmöglichkeit nachfragen).

Tipp:

  • Einer meiner Lieblingsorte in Stegen ist der FISCHER am Ammersee. Beim Chillen in der Winterlounge oder Strandbar vergeht die Zeit wie im Flug.

Links:
Fahrplan und Infos der Bayerischen Seenschiffahrt
Eis-Cafe Ghiotto, Seeshaupt
Hotel Schloß Berg, Berg
FISCHER am Ammersee, Stegen

 

Schreibe einen Kommentar