Feiern an diesem Wochenende: 10 Jahre BMW Welt, 10 Jahre MVG Museum, Soul & Funk Live

Vielseitig und für jeden etwas dabei. Das vorletzte Oktoberwochenende ist eigentlich viel zu kurz für alles, was uns in Starnberg, München und Umgebung geboten wird. Ein paar Tipps habe ich euch heute zusammengestellt.

10 Jahre BMW Welt: Geburtstagsparty für Groß und Klein
Die BMW Welt feiert 10. Geburtstag. Und die Organisatoren haben sich an diesem Wochenende eine ganze Menge ausgedacht. Zu den Highlights für Groß und Klein gehören unter anderem kostenlose Sonderführungen in der BMW Welt, ein extra Programm für die Kleinen, eine Sonderausstellung Hommage Fahrzeuge, BMW i3 und i8 Probefahrten, eine BMW Motorrad Stuntshow und Safety Car Taxi Drives (am 22.10.).

Termin: Samstag, 21.10. und Sonntag, 22.10.2017
Öffnungszeiten: jeweils 09:00 – 20:00 Uhr
Kosten: Eintritt frei
Adresse: BMW Welt, Am Olympiapark 1, 80809 München
Link: BMW Welt
Bildnachweis: Pixabay.de

10 Jahre MVG Museum: Geburtstagsparty und Premiere für Münchens ersten E-Bus
Am 21. Oktober 1876 fuhr die erste Münchner Trambahn, damals noch mit lebenden Pferdestärken, vom Promenadeplatz bis zur Maillingerstraße. Ein denkwürdiges Datum für die Münchner Verkehrsgesellschaft. Und genau 10 Jahre ist es her, dass sich zum ersten Mal die Tore in der Ständlerstraße geöffnet haben. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Abwechslung ist garantiert: Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) schickt ihre ersten eigenen Elektrobusse auf die Münchner Straßen. Zum Erleben, Sehen und Ausprobieren gibt es einen Jubiläums-Shuttle zum Geburtstag mit historischen Bussen und Tram sowie dem nagelneuen E-Bus vom Max-weber-Platz zum Museum.

Termin: Geburtstagsparty am Samstag, 21.10. zwischen 11 und 17 Uhr für alle.
Eintritt: Der Eintritt ist an diesem Tag frei.
Adresse: MVG Museum, Ständlerstr. 20, 81549 München
Link: MVG Museum
Kontakt: mvgmuseum@swm.de

Auer Kirchweihdult in München: Gemütliches Volksfestfeeling

Die traditionelle Herbstdult auf dem Münchner Mariahilfplatz gibt es übrigens bereits seit 1799. Das „Volksfest“ mit Marktbuden, historischen Fahrgeschäften, Darbietungen und Schmankerln ist die letzte Dult in diesem Jahr. Und immer einen Besuch wert, wie ich finde. Am besten macht man sich gleich Vormittags auf den Weg, bevor die Massen die Dult stürmen.

Im „Freiluft Kaufhaus“ bieten rund 300 Budenbesitzer Waren zum Verkauf an. Von Kitsch bis Kunst, von Glas bis Porzellan, vom Kräuterheilmittelchen über Textilien bis hin zum scharf geschliffenen Küchenmesser bleibt kein Wunsch offen. Neugierige könne Holzbrandmalern und Wollspinnern bei ihrer Arbeit zuschauen.

Für Kinder gibt es wieder viel zu schauen und naschen. Nach einem Bummel durch die einzelnen Budengassen laden verschiedene Fahrgeschäfte zu einer Fahrt oder Aktion ein. Zur Auswahl stehen Wellenflug, Autoskooter, Wurf- und Schießbuden, Schiffschaukel  und Kinderkarussells.

Termin: Samstag, 14.10. bis Sonntag, 22.10.2017
Öffnungszeiten Verkaufsstände: 10 bis 19 Uhr
Öffnungszeiten Fahrgeschäfte: 10:30 – 19 Uhr
Eintritt: frei
Adresse: Mariahilfplatz, 81541 München

Tipp: mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln stressfrei anreisen. Das spart viel Nerven und häufig auch Zeit. Zudem stehen rund um den Mariahilfsplatz nur wenige Parkplätze zur Verfügung. Mit dem MVV ist die Dult mit der Straßenbahnlinie 17, den Buslinien 52 und 62 sowie mit der U1/U2 (UBahn-Station Fraunhoferstraße oder Kolumbusplatz) gut zu erreichen.

Und noch ein Tipp:
Verbindet euren Besuch mit einer Turmbesteigung oder Turmführung und Carillonspiel der Mariahilfkirche. Die Führungen werden mehrmals täglich angeboten. Interessenten können sich am Infostand im Eingangsbereich der Kirche Plätze reservieren. Wichtig zu wissen: Kindern unter zehn Jahren ist eine Turmbesteigung aufgrund der Sicherheitsvorschriften nicht gestattet. 

Funk & Soul Livekonzert mit Jam as united in Feldafing

Bekannte Songs zum Mitgrooven von Ray Charles, Stevie Wonder, den Commodors bis hin zu Bruno Mars und John Legend klingen am morgigen Abend durch den denkmalgeschützten Königsbahnhof in Feldafing am Starnberger See. Im schönen Cafe Max II erwartet euch ein mitreißendes Livekonzert. Seit 2005 fegen die insgesamt elfköpfige Funk-Soul-Formation mit Frontman Oliver Pötzsch durch die Kneipen, Clubs und Partysäle im Großraum München, darunter im Parkcafe oder auf dem Winter Tollwood. Einfach mal reinhören: Kostprobe auf eure Ohren

Termin: Samstag, 21. Oktober 2017
Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Tickets: VVK 18 Euro (nähere Infos auf der Webseite)
Adresse: Café Max II, Bahnhofsplatz 1, 82340 Feldafing, Telefon: +49 (0) 8157-9993800
Link: Cafe Max II 
Link: Band jam as united
Veranstalter: Kerstin Klug

 

Für was ihr euch auch entscheidet – ich wünsche euch ein traumhaftes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar