Die Münsinger Ochsen sind los…

… und zwar am kommenden Sonntag, den 28. August. Beim 6. Münsinger Ochsenrennen am Starnberger See wartet auf euch ein ganz besonderes Spektakel: In der Naturarena zwischen Münsing und Holzhausen liefern sich 19 Jockeys auf ihren Ochsen ein spannendes Rennen.

Nach einem Frühschoppen ab 10.00 Uhr und einem Festzug gegen 12.30 Uhr wird es dann ernst für die Teilnehmer des Ochsenrennens. Um 14.00 Uhr erfolgt der Startschuss und dann gilt es, auf der 120 Meter langen Rennstrecke in der Naturarena um eine gute Platzierung zu kämpfen. Es können übrigens auch Siegerwetten abgeschlossen werden. Für die Gewinner winken schöne Preise. Nach dem Ochsenrennen ist vor dem Ochsentanz. Und so klingt die Veranstaltung ab 19.00 Uhr im Festzelt mit Musik und Tanz aus.

© Hans-Peter Höck Fotografie
© Hans-Peter Höck Fotografie

Die Veranstaltung wird organisiert vom Verein „Münsinger Ochserer“ und der Burschenschaft Münsing. Das Ochsenrennen als Höhepunkt der Veranstaltung wird umrahmt von einem mehrtägigen Rahmenprogramm. Ein Großteil findet im aufgebauten Festzelt statt:

  • Am Freitag (26. August) spielt die Live Band „Ansatzlos“.
  • Am Samstag (27. August) findet für alle Liebhaber ab 14.00 Uhr ein Oldtimertreffen statt bevor um 19.00 Uhr verschiedene, traditionelle Musikgruppen auftreten.

Termin Ochsenrennen: Sonntag, 28. August 2016
Beginn: ca. 14.00 Uhr
Eintritt: frei
Treffpunkt: Naturarena an der Holzhauser Straße, 82541 Münsing (zwischen Münsing und Holzhausen)
Links: Münsinger Ochsenrennen und Münsinger Ochsenrennen auf Facebook
Bildnachweis (Titel): © Hans-Peter Höck Fotografie

Schreibe einen Kommentar